Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Universität Lüneburg Logo

Universität Lüneburg

Deutschlandstipendium

Allgemein

Egal an wel­cher School Sie Ih­ren Ba­che­lor oder Mas­ter bei uns stu­die­ren, nut­zen Sie Ihr En­ga­ge­ment und Ta­lent, um sich für ein Deutsch­land­sti­pen­di­um an der Leu­pha­na zu be­wer­ben. Mit dem Deutsch­land­sti­pen­di­um des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Bil­dung und For­schung wur­de ein Sti­pen­di­en­pro­gramm für alle leis­tungs­ori­en­tier­ten und so­zi­al en­ga­gier­ten Stu­die­ren­den ge­schaf­fen. Sie wer­den auf ih­rem aka­de­mi­schen Weg in ei­nem ge­mein­schaft­li­chen Pro­jekt von Po­li­tik, Wirt­schaft und Wis­sen­schaft sinn­voll be­glei­tet und fördert.

Art der Förderung

Die Sti­pen­di­at*in­nen des Deutsch­land­sti­pen­di­ums wer­den für ei­nen Zeit­raum von zwei Se­mes­tern mit mo­nat­lich 300 Euro gefördert, wo­bei 50% der Sum­me durch pri­va­te Förde­rer (Un­ter­neh­men, Stif­tun­gen, Pri­vat­per­so­nen) und wei­te­re 50% durch den Bund ein­ge­bracht wer­den. Eine ide­el­le Förde­rung ist darüber hin­aus möglich.
 

Voraussetzungen

Ziel des Sti­pen­di­en­pro­gramms ist es, die Stu­di­en- und Le­bens­be­din­gun­gen ta­len­tier­ter und leis­tungs­star­ker Stu­die­ren­der zu ver­bes­sern und be­reits frühzei­tig ein Netz­werk zwi­schen Förde­rern, Sti­pen­dia­tin­nen und Sti­pen­dia­ten so­wie der Uni­ver­sität zu schaf­fen. Auch so­zia­les En­ga­ge­ment und be­son­de­re so­zia­le Umstände wer­den bei der Aus­wahl der Sti­pen­dia­tin­nen und Sti­pen­dia­ten berück­sich­tigt.
Be­wer­ben können sich alle Stu­die­ren­den im Ba­che­lor oder Mas­ter­stu­di­um an Col­le­ge, Gra­dua­te School oder Pro­fes­sio­nal School. Die Förderhöchst­dau­er rich­tet sich nach der Re­gel­stu­di­en­zeit.
Aus­ge­schlos­sen sind Pro­mo­vie­ren­de und Stu­die­ren­de die be­reits eine ge­wis­se Förde­rung er­hal­ten (Aus­schluss Dop­pelförde­rung).

Bewerbung

Welche Unterlagen sollte ich für die Online-Bewerbung bereithalten?

Nach dem Ausfüllen des On­line-Be­wer­bungs­for­mu­lars, können die Be­wer­bungs­un­ter­la­gen hoch­ge­la­den wer­den. Eine vollständi­ge Be­wer­bung um­fasst fol­gen­de Un­ter­la­gen:

1. Un­ter­zeich­ne­te Be­wer­bungs­ver­ein­ba­rung
2. Zeug­nis­ses über die Hoch­schul­zu­gangs­be­rech­ti­gung (bei ausländi­schen Zeug­nis­sen eine für das deut­sche Sys­tem über­trag­ba­re Über­set­zung/​Um­rech­nung in das deut­sche No­ten­sys­tem)
3. Im­ma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung, mit An­ga­be des ak­tu­el­len Fach­se­mes­ters, bzw. Zu­las­sungs­be­scheid für Stu­di­en­anfänger*in­nen
4. Un­ter­zeich­ne­ter ta­bel­la­ri­scher Le­bens­lauf
5. Höhere Se­mes­ter: Nach­wei­se über bis­he­rie­ge Stu­di­en-/​Prüfungs­leis­tun­gen aus­ge­wie­sen durch den Stu­die­ren­den­ser­vice (Tran­script of re­cor­ds mit Durch­schnitts­no­te der bis­her er­brach­ten Prüfungs­leis­tun­gen und An­zahl der CPs)

So­wie ge­ge­be­nen­falls – ent­spre­chend der An­ga­ben in Ih­rer Be­wer­bung - Zeug­nis­se oder Nach­wei­se für:

6. Ein er­folg­reich ab­ge­schlos­se­nes vor­an­ge­gan­ge­nes Stu­di­um
7. Er­geb­nis­se ei­ner Zwi­schen­prüfung oder ei­nes Vor­di­ploms
8. Be­son­de­re Aus­zeich­nun­gen, Leis­tun­gen und Prei­se
9. Bis­he­ri­ge Prak­ti­kums- und Ar­beits­zeug­nis­se
10. Außer­schu­li­sches oder außer­fach­li­ches En­ga­ge­ment
11. Be­son­de­re Zu­gangs­vor­aus­set­zun­gen für ein Stu­di­um an der Leu­pha­na Pro­fes­sio­nal School
12. Be­son­de­re persönli­che oder fa­mi­liäre Umstände: Chro­ni­sche Krank­hei­ten und Be­hin­de­run­gen; Be­treu­ung ei­ge­ner Kin­der oder pfle­ge­bedürf­ti­ger An­gehörige; Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund (gemäß §6 der Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund-Er­he­bungs­ver­ord­nung) oder Flucht­hin­ter­grund (Flucht­hin­ter­gründe lie­gen nicht länger als 36 Mo­na­te ab An­kunft in Deutsch­land zurück), Mit­ar­beit im fa­mi­liären Be­trieb oder stu­di­en­be­glei­ten­de Er­werbstätig­kei­ten (in we­sent­li­chem Um­fang); Sta­tus als Erst­aka­de­mi­ker*in.

Bewerbungsfrist
Bitte informieren Sie sich zur aktuellen Bewerbungsrunde auf der unter Ansprechpartner angegebenen Website.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Universität Lüneburg
Scharnhorststraße 1
21335 Lüneburg

Telefon: +49 4131 677-0
E-Mail:
Internet: www.leuphana.de/

Ansprechpartner

Dörte Krahn
Telefon: +49 4131 677-1554
E-Mail:
Internet: www.leuphana.de/deutschlandstipendium

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!