Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Freie Universität Berlin

Freie Universität Berlin

Sonnenfeld-Stiftung

Allgemein

Die Sonnenfeld-Stiftung vergibt Promotionsstipendien zur Förderung des qualifizierten wissenschaftlichen Nachwuchses.

Art der Förderung

Die Stipendien sind zur persönlichen Weiterbildung der Stipendiaten in Verbindung mit der Mitarbeit in humanmedizinischen Forschungseinrichtungen im Raum Berlin vorgesehen.

Laufzeit: 1 Jahr; Verlängerungsmöglichkeit um ein weiteres Jahr

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium.
  • Bewerber sollten in der Regel nicht älter als 26 Jahre sein; das Stipendium sollte unmittelbar nach Abschluß des Staatsexamens bzw. Diploms angetreten werden. Bevorzugt werden Bewerber, die sich aufgrund ihrer Studienleistungen als besonders qualifiziert ausgewiesen haben.

Bewerbung

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Sonnenfeld-Stiftung
Prof. Dr.-Ing. Hansjürgen Frhr. von Villiez (Vorsitzender)
Katharinenstr. 17 (4. OG)
10711 Berlin
Telefon: 030 - 895 40 408
Internet: http://www.sonnenfeld-stiftung.de/

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Diplom
  • Staatsexamen

Geförderte Fachrichtungen

  • Medizin, Gesundheitswesen: Medizin

Kontakt

Freie Universität Berlin
Garystr. 45
14195 Berlin

Telefon: +49 30 838 56671
Telefax: +49 30 838 56672
E-Mail:
Internet: www.fu-berlin.de/bprogram

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Hansjürgen Frhr. von Villiez (Vorsitzender)
Telefon: +49 30 895 40 408
Internet: https://www.fu-berlin.de/sites/drs/phd/money/grants/other/sonnenfeld.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!